Logopädische Praxis - Alexandra Nattmann

Verschieden Elemente des Kick-Boxens, der Selbstverteidigung und Tanzes werden zu einem perfekten Ausdauertraining kombiniert.
Wohlbefinden, Fun und Fettverbrennung sind das Ziel.

Trendsport  Kick & Punch (Tae Bo)
Mix aus Kickboxen und Aerobic

Schon die Bezeichnung verrät, worauf es ankommt: "Tae" ist das koreanische Wort für Fuß und verweist auf die intensive Beanspruchung der Beinmuskulatur durch diverse Kicks ("Stöße"). "Bo" hingegen steht für das gezielte Training des Oberkörpers und der Arme durch Boxbewegungen (Punches).Initiator von Tae Bo war der Amerikaner Billy Blanks, dessen Grundidee es war, Taekwon-Do Bewegungen mit Dance Music zu kombinieren. Im Gruppen-Workout wird versucht, ein aerobicähnliches Herz-Kreislauftraining aus Kampfsportelementen zu komponieren, das neben der Ausdauer zusätzlich die Beweglichkeit sowie verschiedene koordinative Fähigkeiten beansprucht.Tae Bo ist frei von Choreographie und kann ohne viel Aufwand ausgeübt werden. Im Vordergrund steht der Spaß an schweißtreibendem Power Training mit vielen Box- und Kick-Elementen, geeignet auch für jene, die den übrigen Kursbereich in den Fitnessstudios ansonsten eher skeptisch gegenüberstehen.

Danke für ihre Empfehlung

social facebook social google social xing

AGZ GbR

Alpirsbacher-Gesundheits-Zentrum
Bahnhofstraße 21
72275 Alpirsbach

Telefon / Fax / Mail

Fon 0 74 44 / 9 56 14 - 10
Fax 0 74 44 / 9 56 14 - 19
info@agz-info.de