Physiotherapie, Prävention, Rehabilitation

Alltagsgegenstände als Hilfsmittel der Selbstverteidigung:

Selbstverteidigungssituationen, in denen man sich zumeist ohnehin in der Rolle des
Schwächeren befindet, erfordern für eine effiziente Gegenwehr den Einsatz von
Intelligenz, Kreativität und Improvisation, um Gesundheit oder Überleben zu sichern.
Gegenstände zu benutzen, die man gerade zur Hand hat, ist dabei nur natürlich.
Anhand von typischen Beispielen wird dies im Kurs eingeübt. Zusätzlich verbessern
Sie Ihre Koordination, Ihre allgemeine Fitness und Ihr Selbstwertgefühl.

NINJUTSU die andere Art der Selbstverteidigung

Wenn Sie mehr über Ninjutsu wissen wollen, dann geht´s  hier  weiter.

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Profis. Individuelle
Betreuung wird bei uns G R O ß geschrieben. Die Übungen werden meist zu zweit
durchgeführt, daher bietet es sich an, mit Freund/ in oder Partner/ in teilzunehmen.

10 Termine a 1½ Stunden

Bitte mitbringen falls vorhanden: Sportsachen und Turnschuhe

Kursanmeldungen bitte unter 07444/95614-70 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Regel wird ein Präventionskurs von den Krankenkassen lt. § 20 Abs.1 SBG V zum Teil erstattet oder bezuschusst.

Danke für ihre Empfehlung

social facebook social google social xing

AGZ GbR

Alpirsbacher-Gesundheits-Zentrum
Bahnhofstraße 21
72275 Alpirsbach

Telefon / Fax / Mail

Fon 0 74 44 / 9 56 14 - 10
Fax 0 74 44 / 9 56 14 - 19
info@agz-info.de